Lunartec Nachtischlampe: LED-Wand- & Stand-Leuchte mit Bewegungserkennung, 0,5 Watt, 35 Lumen (Leuchte mit Bewegungsmelder)

By | November 16, 2019
Lunartec Nachtischlampe: LED-Wand- & Stand-Leuchte mit Bewegungserkennung, 0,5 Watt, 35 Lumen (Leuchte mit Bewegungsmelder)

Die flexible Lösung für automatisches Licht und sichere Wege im Dunkeln

Tappen Sie nachts nicht mehr im Dunkeln: Genießen Sie auf Ihren Wegen im Haus sicheren Schritt und Tritt dank Licht, das automatisch angeht. Die Leuchte schaltet sich nur im Dunkeln ein – genau dann, wenn Sie sie brauchen.

Gute Sicht dank hellem Licht: Die leuchtstarke COB-LED sorgt mit 35 Lumen für eine helle Ausleuchtung von Eingängen und Fluren, Nischen und Winkeln, Treppen u.v.m. Mit nur 0,5 Watt Verbrauch ist sie dabei äußerst sparsam.

Komfortable Leuchtdauer: Bei Aktivierung strahlt das Licht für 25 Sekunden. Genug Zeit, um den Weg zu finden. Danach erlischt es automatisch oder leuchtet bei erneuter Bewegung weiter. So sparen Sie unnötige Stromkosten!

Für kabellose Wand-Montage oder zum Aufstellen: Die batteriebetriebene Leuchte benötigt weder Steckdose noch Stromkabel in ihrer Nähe. Dank Standfuß stellen Sie sie auch bequem auf einen Schrank, einen Tisch oder ins Regal.

Zubehör- & Mitbestell-Empfehlungen:
Badewannenmatte: B07GFPY1CJ, Bluetooth Lautsprecher: B00N3O2FQ2, Campinglampe: B07J694MYG

Der Statt-Preis von EUR 19,90 entspricht dem ehem. empf. VK des Lieferanten.

  • Automatisches Licht dank Bewegungssensor • Dämmerungs-Sensor zur Aktivierung nur im Dunkeln • Helle, sparsame COB-LED mit 0,5 Watt • Drehbar um 360°, neigbar um 90° • Batteriebetrieb für kabellose Montage • Auch zum Aufstellen geeignet
  • LED-Wand- und -Stand-Leuchte mit Bewegungserkennung • Sparsame COB-LED: 0,5 Watt, 35 Lumen • Leuchtdauer: 25 Sek. • Auch zum Aufstellen geeignet
  • Automatische Aktivierung dank PIR-Bewegungssensor • Immer optimal ausgerichtet: drehbar um 360°, neigbar um 90° • Batteriebetrieb für kabellose Montage an Wand oder Decke • Stromversorgung: 4 Batterien Typ AA / Mignon (bitte dazu bestellen)
  • Dämmerungs-Sensor: Aktivierung nur im Dunkeln • Erfassungsbereich des Bewegungssensors: bis 3 m, Erfassungswinkel: 120° horizontal, 100° vertikal • Lange Batterielaufzeit: bis zu 5 Monate bei 10 Minuten Leuchtdauer pro Tag • Maße: 60 x 112 x 95 mm, Gewicht: 190 g
  • LED-Leuchte inklusive Montagematerial und deutscher Anleitung. Lampen mit Bewegungs-Melder – Außerdem relevant oder passend zu: Tischleuchte Batterie, Stehlampe ohne Kabel, Leuchten, Strahler, Bewegungsmeldern, Batterieleuchte, Infrarot Lampe, Steckdose, Schalter, Spots, Light, Spot, WC

Lunartec Nachtischlampe: LED-Wand- & Stand-Leuchte mit Bewegungserkennung, 0,5 Watt, 35 Lumen (Leuchte mit Bewegungsmelder) mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 19,90

Angebotspreis:

3 thoughts on “Lunartec Nachtischlampe: LED-Wand- & Stand-Leuchte mit Bewegungserkennung, 0,5 Watt, 35 Lumen (Leuchte mit Bewegungsmelder)

  1. Anonymous
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    3.0 von 5 Sternen
    Kein Schalter, sehr empfindlicher Sensor – und was ist eine Nachtischlampe?, 15. Dezember 2018
    Von 
    Amazon Kunde

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Lunartec Nachtischlampe: LED-Wand- & Stand-Leuchte mit Bewegungserkennung, 0,5 Watt, 35 Lumen (Leuchte mit Bewegungsmelder)
    Für PEARL bisher äußerst ungewöhnlich kam die Lampe erfreulicherweise in einem angemessen kleinen Versandkarton. Nach dem Auspacken präsentiert sich die Lampe ganz in schwarz in klassischer Spotform. Vergeblich suchte ich das Gehäuse außen nach einem Schalter ab. Es gibt jedoch keinen. Einlegen der Batterien versetzt das Gerät in Dauerbetrieb.

    Der PIR-Sensor ist äußerst empfindlich und reagiert bereits bei großer Umgebungshelligkeit. Dies und das Fehlen des Schalters macht das Gerät als Nachttischlampe eher unbrauchbar – aber halt, im Angebotstext schreibt sie sich ja mit nur einem “t”. Eine Lampe zum Dessert also. Auf meinen Nachttisch werde ich sie jedenfalls nicht stellen. Das, sich bei jeder kleinsten Bewegung einschaltende, Licht würde mich doch sehr beim Einschlafen stören und die einzigen Möglichkeiten zum Abschalten sind die Entnahme der Batterien oder das Umdrehen des Spots, so dass man außerhalb des Erfassungsbereiches des PIR-Sensors liegt.

    Die Leuchte nicht besonders hell. Unter Berücksichtigung des gemessenen Abstrahlwinkels der COB-LED von 70° sind die angegebenen 35 lm etwa so hell, wie zwei Kerzen. Oder wie eine 4 W-Glühlampe – im Backofen/Kühlschrank werkeln üblicherweise 15 W-Glühlampen. Für eine Leseleuchte also im Grunde nicht schlecht. Die Leuchte verfügt offenbar über keine elektronische Regelung. Bei vollen Batterien ist sie heller, um mit abnehmender Batterieladung immer schwächer zu werden.

    So ist das Gerät dann weder Fisch noch Fleisch: Für ein Orientierungslicht zu hell, für eine vollwertige Flurausleuchtung zu schwach, als Nachttischleuchte untauglich, weil nicht abschaltbar. Für ein automatisches Notlicht bei Ausfall der Hauptbeleuchtung, z. B. im Keller, reagiert der Helligkeitssensor zu früh, der Spot schaltet sich auch bei eingeschalteter Hauptbeleuchtung ein. Ich bekomme meinen Keller nicht hell genug, um ein Einschalten zu verhindern.

    Insgesamt ist das Produkt nicht wirklich schlecht, aber eben auch nicht wirklich gut.

    Ich habe dieses Produkt im Austausch für eine unvoreingenommene Rezension preisreduziert erhalten.

  2. Anonymous
    5.0 von 5 Sternen
    gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, 30. Januar 2019
    Von 
    Sebastian H.

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Lunartec Nachtischlampe: LED-Wand- & Stand-Leuchte mit Bewegungserkennung, 0,5 Watt, 35 Lumen (Leuchte mit Bewegungsmelder)
    Klein, stabil und gut verarbeitet. Der Lichtsensor tut was er soll und der Bewegungssensor ist empfindlich, sodass er gut bei kleinen Bewegungen reagiert. Man darf keinen Flutlichstrahler erwarten, aber die Leuchtkraft reicht vollkommen aus um im dunkeln oder bei Dämmerung etwas zu sehen. Der Lichtstrahl ist punktgenau und mit größerer Distanz wir er entsprechend größer, aber auch schwächer. Die Lampe sollte also nicht allzu weit entfernt sein. Als Nachttischlampe würde ich Sie auch nciht einsetzen. Dafür ist sie zu empfingslich vom Sensor und auch zu hell. Aber als Lampe für den Flur oder Kellerabgang wunderbar geeignet. Sie kann entweder an der Wand befestigt werden (Dübel und Schrauben sind dabei) oder aber auch hingestellt werden. Wie lange die Batterien halten, kann ich aktuell noch nicht sagen, lasse mich überraschen. Für den Preis absolut in Ordnung.
  3. Anonymous
    4.0 von 5 Sternen
    empfindlicher Sensor, 23. September 2018
    Von 
    Klaus

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Lunartec Nachtischlampe: LED-Wand- & Stand-Leuchte mit Bewegungserkennung, 0,5 Watt, 35 Lumen (Leuchte mit Bewegungsmelder)
    Die Lampe wurde pünktlich geliefert und funktioniert. Abweichungen von den Herstellerangaben habe ich nicht feststellen können. Die Lampe lässt sich auch mit herkömmlichen AA-Akkus betreiben. Einziger Nachteil: Der Sensor schaltet manchmal grundlos ein, habe beim nach Hause kommen von draussen gesehen dass die Lampe an war und dachte erst womöglich wären Einbrecher in der Wohnung – zum Glück nicht. Auch Fluginsekten konnte ich keine finden. Das ist aber bei Akku-Betrieb wohl nicht so schlimm.

Comments are closed.